Allgemeiner Versandhinweis


Nach Zahlungseingang Ihrer Bestellung wird Ihre Ware noch am selben oder am darauffolgendem Werktag verschickt.
In der Regel beträgt die Versandlaufzeit 1 - 2 Werktage.

 

Kunden aus der Region können während unserer Geschäftszeiten auch gerne persönlich bei uns vorbeikommen und sparen sich somit die Versandkosten.

 

Bestell-Gewicht Versandkosten National Versandkosten Europaweit

< 0,9 KG

 3,95 €  12,95 €

< 2,7 KG

4,95 € 15,95 €

< 4,7 KG

5,95 € 17,95 €

< 9,5 KG

6,95 € 23,95 €

< 19 KG

9,95 € 34,95 €

< 30 KG

14,95 € 45,95 €

Klimaneutraler Paketversand


In Kooperation mit unseren Versanddienstleistern versenden wir Ihre Pakete schnell, sicher, preiswert und vor allem klimaneutral. Durch den Transport der Waren zu Ihnen nach Hause entstehen unvermeidbare Treibhausgase wie beispielsweise CO2. Dank verschiedener Umweltschutzprogramme werden die Treibhausgas-Emissionen des Transports durch Investitionen in zahlreiche Klimaschutzprojekte neutralisiert. Dadurch können Sie Ihren Einkauf bei uns stets nachhaltig und klimaneutral tätigen. 


Gemeinsam einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten


Für jedes versandte Paket übernehmen wir ein zusätzliches Versandaufgeld, das komplett in DHL-Klimaschutzprojekte einfließt. Anhand des Aufdrucks „GoGreen“ auf dem Versandetikett Ihres Pakets können Sie erkennen, dass Ihre Sendung klimaneutral versendet wurde. Da das Umweltschutzprogramm „GoGreen“ nicht nur das Ziel der Kompensation, sondern langfristig auch die Reduktion und Vermeidung von Treibhausgas-Emissionen verfolgt, umfassen die Investition ein breites Spektrum an umweltschonenden Maßnahmen zum Klimaschutz, die nach international anerkannten Standards verifiziert sind. Wir unterstützen dieses Programm und wollen mit Ihnen zusammen einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten

 

Weitere Informationen zum Umweltschutzprogramm GoGreen der DHL:
www.dhl.de/go-green


Förderung der Lebensqualität der lokalen Bevölkerung


Mit ihrem zertifiziertem CO2-Ausgleichsprogramm konzentriert sich DPD auf Projekte im Bereich erneuerbare Energie, saubere Energie und Kreislaufwirtschaft. Diese Maßnahmen reichen beispielsweise von Windenergieprojekte in Indien bis zu Umwandlung von Deponiegas in sauberen Strom in Brasilien. Häufig führt die Förderung dieser nachhaltigen Aktivitäten auch zur Verbesserung der Lebensqualität der lokalen Gemeinden.